No products in the cart.

No products in the cart.

No products in the cart.

Image Alt

Referenzen

Simone Blum
Sportpferde Blum

Deutsche Meisterin, Nationenpreis-Siegerin, Weltmeisterin und international erfolgreiche Springreiterin

„Wir nutzen seit 2019 das TREITS-System von MT-Solutions sehr intensiv und die Qualität hat mich absolut überzeugt. Die TREITS halten sehr zuverlässig, sind leicht einzudrehen und auch wieder leicht zu entfernen. Das spart im Alltag und auf Turnieren erheblich Zeit.”

Denis Nielsen
Pferdezentrum Daxau

Deutscher Meister 2015 und international erfolgreicher Springreiter

„Wir blicken zuversichtlich in die grüne Saison Dank der Zusammenarbeit mit MT-Solutions.

Wir nutzen das TREITS-System seit langem bei all unseren Sportpferden, unter anderem beim CSIO Rom und CHIO Aachen.

Wir sind begeistert von der Zeitersparnis beim Stollen-Eindrehen und der einfachen Handhabung.“

Tobias Bachl
Hengststation Bachl

International erfolgreicher Springreiter

“Wir verwenden das TREITS-System für unseren kompletten Turnierstall.

Insbesondere für junge, unerfahrene Pferde ist es angenehmer, die Zeit für das Eindrehen der Stollen extrem zu verkürzen.”

Ann-Sophie Seidl
Stall Reinhardt

Deutsche Ponymeisterin

“Ich benutze das TREITS-System nun schon von Beginn an und in meinem Turnieralltag ist es nicht mehr wegzudenken. Im Training nutze ich die Stollen und die TREITS ebenfalls. Steht hier zum Beispiel Bergauf im Gelände an, sind die Stollen super schnell eingedreht und meine Pferde haben den nötigen Halt. Dank der TREITS können die Stollen schnell und problemslos in ein sauberes Gewinde eingedreht werden. Auch bei drei Pferden in einer Prüfung gehört das Stollen eindrehen nun definitiv nicht mehr zu den aufwendigsten Dingen auf einem Turnier.”

Soenke Kohrock
Stall Bieler-Kohrock

International erfolgreicher Springreiter

“Wir benutzen seit einiger Zeit das “TREITS-System” für den Schutz der Stollenlöcher der Firma MT-Solutions. Meine Pferdepflegerin ist dankbar für die enorme Arbeitserleichterung. Vorallem wenn man zwischen Umlauf und Stechen die Stollen entfernt hat, sind sie anschließend wieder im Handumdrehen drin. Ich kann es jedem empfehlen, der sich Zeit, Schweiß und zerkratzte Gewinde ersparen möchte. In meinem Betrieb handhaben wir es so, dass der Hufschmied beim beschlagen die “TREITS” direkt mit rein macht. So kommen wir am Turnier an und haben kein Ärger mehr.”

Kopie von DPP_0012

Olaf Peterson
Parcourdesigner

Einer der erfolgreichsten Parcoursdesigner weltweit!

„Meine Frau und ich haben die Pferde unserer Tochter mit dem TREITS-System ausgestattet, da uns dies an jedem einzelnen Turniertag eine enorme Zeitersparnis und Arbeitserleichterung bringt.“

v

At vero eos et accusamus et iusto odio dignissimos qui blanditiis praesentium voluptatum.